Mit der spektakulären Deutschlandpremiere von BREAKING DAWN - BISS ZUM ENDE DER NACHT (Teil 2) feierte die TWILIGHT SAGA ihr furioses Ende in Berlin. Die drei Hauptdarsteller Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner ließen es sich nicht nehmen zusammen mit Regisseur Bill Condon und Produzent Wyck Godfrey ihren deutschen Fans für die langjährige Treue zu danken. Berlin war die letzte Station einer weltweiten Tour und markiert so das Finale des Finales!


Im Berliner Sony Center wurden die Stars von Tausenden begeisterter Fans in Empfang genommen. Zahlreiche unter ihnen hatten bereits seit Stunden am Roten Teppich ausgeharrt, um ein Blick auf ihre Idole zu erhaschen. Neben Blitzlichtgewitter und begeistertem Kreischen der zahlreichen Bella-, Edward- und Jacob-Anhänger sorgten vor allem die strahlenden Stars der Vampir-Saga für aufgeheizte Hochstimmung im novemberlich kalten Berlin. Mit tosendem Applaus feierten die über tausend Premierengäste, darunter Prominente wie Henry Hübchen, Jürgen Vogel und Model Eva Padberg, den Abschluss der epischen Reihe um übernatürliche Kräfte und leidenschaftliche Liebe, die die TWILIGHT SAGA zu einem weltweiten Phänomen machten.

BREAKING DAWN - BISS ZUM ENDE DER NACHT - TEIL 2 startet in Deutschland am 22. November 2012 im Kino.


Quelle / Foto: © 2012 Concorde Filmverleih GmbH